BRATKOHLRABI MIT SPINAT-KÄSECREME

Dieses Rezept habe ich selbst auf einem anderen Blog gefunden und möchte euch auch gern dahin weiterleiten! Mir hat es fantastisch geschmeckt und war von der Zubereitung super einfach! Vielen Dank Betti für das wundervolle Rezept!

http://happycarb.de/rezepte/vegetarisch/bratkohlrabi-mit-spinat-kaesecreme/

800 g Kohlrabi in mundgerechte Stücke schneiden
250 g gefrorener junger Spinat (gehackt eingefroren)
125 g Blauschimmelkäse Blaue Kornblume (alternativ Gorgonzola mild)
100 g Frischkäse
Kokosöl, Salz und Pfeffer

Den Kohlrabi in Kokosöl anbraten und unter gelegentlichem Rühren wie Bratkartoffeln braten. Der Kohlrabi soll durchaus etwas Farbe bekommen. Je nach Größe dauert das 8-12 Minuten. Während des Bratvorgangs immer wieder den Deckel für 1-2 Minuten schließen, dann garen die Kohlrabistücke besser durch.

In einem zweiten Topf etwas Kokosöl erhitzen den gefrorenen Spinat darin auftauen lassen. Den Frischkäse im warmen Spinat auflösen und den Blauschimmelkäse hinzufügen und ebenfalls schmelzen lassen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

© Happy Carb – Mein Low Carb Weg zum Glück

One thought on “BRATKOHLRABI MIT SPINAT-KÄSECREME

  1. Freut mich sehr, dann mein leckeres Spinatgericht bei dir so gut angekommen ist.
    Dankeschön fürs Nachkochen und Link weitergeben.
    Liebe Grüße Betti

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>