SAUERKRAUTSUPPE MIT HACKFLEISCH

Im Winter mache ich diese Suppe sehr oft, aber im Sommer ist sie genauso lecker! Sehr einfach in der Zubereitung, da alles einfach nur in den Topf geschmissen wird!

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 großes Glas oder 2 kleine Gläser Sauerkraut
  • 1 l Gemüsefond oder
  • 500 ml Gemüsefond und eine Dose gehackte Tomaten
  • 4 Zwiebeln
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1/2 TL Currypulver
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 2 TL Worcestersauce
  • 1 kleine Prise Zucker
  • 1 Prise Paprikapulver
  • Salz, Pfeffer
  • Ghee

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Ghee in einem Schmortopf o. ä. erhitzen. Hackfleisch darin scharf anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Zwiebelringe zugeben und kurz mitbraten.

Tomatenmark einrühren und mit Gemüsefond ablöschen. Sauerkraut zufügen und ca. 15 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Currypulver, Cayennepfeffer und Worcestersauce pikant abschmecken.

Für 4-5 Personen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>