BLUMENKOHL-BROKKOLI-AUFLAUF MIT KASSLER

Aufläufe sind ja perfekt, um Reste ordentlich zu verwerten! Ich habe diesen nun mit Blumenkohl und Brokkoli macht, anderes Gemüse würde aber auch passen!

  • 500 g Blumenkohl
  • 500 g Brokkoli
  • 150 g Kassler
  • 2 große Eier
  • 60 g Parmesan
  • 150 ml Milch
  • 1 Becher Creme fraiche mit Kräutern
  • Streukäse
  • Salz, Pfeffer

Den Ofen auf 200°C Grad vorheizen.

Den Blumenkohl und den Brokkoli putzen und in Röschen teilen. Die Röschen dann in leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen – abgießen.

Die Eier, den geraspelten Parmesan, die Milch und ein Becher Creme fraiche miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Das Kassler in Würfel schneiden.

Alles in einer Auflaufform verteilen, mit der Creme fraiche-Sauce übergießen und nach Belieben mit Streukäse bedecken.

Den Auflauf für ca. 30 Minuten in den Ofen schieben.

Für 4 Personen

 

ITALIENISCHE MINESTRONE

Eine meiner absoluten Klassiker- und Lieblingssuppen! Superschnell gemacht und geschmacklich einfach herrlich! Gerade im Sommer kann man sie auch nur lauwarm essen!

  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 3 Karotten
  • 2 Zucchini
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 1 Dose Grüne Bohnen
  • 1 l Gemüsefond
  • 2 Dosen gehackte Tomaten
  • 1 Packung TK-Kräuter (italienische Kräuter)
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Parmesan

Frühlingszwiebeln, Karotten und Zucchini in Ringe und Paprika in Streifen schneiden.

Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Frühlingszwiebeln zugeben und kurz anschwitzen. Dann Karotten, Zucchini und Paprika unterrühren und ebenfalls kurz anschwitzen.

Gemüsefond, gestückelte Tomaten, eine Packung Italienische Kräuter und Grüne Bohnen dazugeben.

Aufkochen, die Temperatur reduzieren und ca. 1-2 Stunde leise köcheln lassen.

Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und nachher die Portion noch ein bisschen mit geriebenem Parmesan bestreuen.

Für 4 Personen