TOMATEN-MOZZARELLA-SALAT

Ein super Gericht, um es ins Büro mitzunehmen! Lässt sich prima am Abend zuvor vorbereiten und kann dann auch über Nacht im Kühlschrank ordentlich durchziehen!

  • 500 g aromatische Tomaten
  • 1 Kugel Büffelmozzarella
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 4-5 EL Olivenöl
  • 1/2 EL Weißweinessig
  • 1/2 Becher Naturjoghurt
  • Salz, Pfeffer

Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter in ein hohes Gefäß für den Stabmixer geben. Die Knochlauchzehe pellen, in grobe Stücke hacken und zum Basilikum geben. Das Olivenöl, den Weißweinessig dazugeben und kräftig mixen. Den Naturjoghurt unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Tomaten waschen und in Würfel schneiden (Strunk entfernen). Alles in eine Salatschüssel geben und mit dem Dressing vermischen. Nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

ACHTUNG: Das ganze kann schnell zu flüssig werden, da die Tomaten noch wahnsinnig nachwässern! Macht also das Dressing nicht schon zu dünn (mit Öl, Wasser etc.)!

Ich mixe diesen Salat immer noch gern mit einfachem grünen Blattsalat und nehme es dann mit ins Büro. Er ist aber natürlich auch super für Parties oder als Fleisch-Beilage geeignet.

Für 2 Personen als Hauptspeise / Für 4 Personen als Beilage